*** Schuljubiläum: Einladung zum Ehemaligentreffen am 17.06.2017:
Große Resonanz! Schon über 1200 Anmeldungen sind bei uns eingegangen!
Auch jetzt (nach dem 31.03.2017) können Sie sich noch für das Treffen anmeldenInformationen zur Anmeldung:
Bitte hier klicken! ***

Betriebspraktikum April / Mai 2017

Betriebspraktikum
Auch in diesem Jahr waren unsere Schülerinnen und Schüler aus der 9. Klasse unterwegs, um zwei Wochen in die Berufswelt einzutauchen. Sie absolvierten ein Schülerbetriebspraktikum in einem Betrieb oder Einrichtung ihrer Wahl, um erste eigene Erfahrungen in diesem Beruf zu sammeln und um die Erwartungen, Wünsche und Fähigkeiten zu erkennen und zu überprüfen. Die Betriebe waren so unterschiedlich wie die Einsatzgebiete unserer Schülerinnen und Schüler. Vom Anschauen einer Bypass-OP bis hin zu einer über 300 Jahre alten Orgel, die restauriert werden musste, war alles dabei. Die Jugendlichen haben viel gesehen und erlebt – einige möchten diese Tätigkeit in ihrer Freizeit sogar ehrenamtlich weiterführen. 

Mehr Fotos ab jetzt in unserer Fotogalerie (hier klicken!)

M. Grodotzki

Herzlichen Glückwunsch den Rechenkünstlern!

Pangea 2017

Sie haben gerechnet, geknobelt, getüftelt, … und sind die Jahrgangsbesten:

Pangea-Wettbewerb:
Greta Brüggemann (7), Jana Hegert (8), Sarah Lieske (9) und Felix Neth (10)

Känguru-Wettbewerb:
Timo Käming (7), Alisa Kabelitz (8), Benjamin Müller (9), Jonathan Große (10) und Jakob Radus (11) im Känguru.
Robert Wiggert (7) schaffte den weitesten Kängurusprung der Schule.

Vielen Dank an Frau Claudia Stolper für die engagierte Organisation der Wettbewerbe!     

Schulleitung

Zukunftstag 2017

Zukunftstag 2017

In diesem Jahr nahmen wieder viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule am diesjährigen Zukunftstag teil. Mithilfe des eintägigen Praktikums in einer Einrichtung oder in einem Betrieb konnten unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon frühzeitig einen Einblick in die Berufswelt gewinnen. Besonders nachgefragt waren die Arbeit bei der Polizei sowie die Arbeit mit Kindern im Hort und in der Kita. In unseren Partnerunternehmen waren unsere Jugendlichen auch unterwegs (siehe Foto: Marktfrüchte GmbH Ketzin).

Fachbereich WAT/Technik