Förderverein „Freunde des Goethe-Gymnasiums Nauen“:

Auf dieser Seite stellt sich unser Förderverein vor; darunter finden Sie unter "Aktuelles"  folgende wichtige Dokumente :

1) Protokoll der Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 04.07.2017, um 18.00 Uhr
2) Bericht zum Benefizkonzert mit den "Lucky-Leles" am 05.04.2017
3) Elternbrief 2016

Unser Förderverein stellt sich vor:

Hauptanliegen des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler. In den vergangenen Jahren wurden z.B. zahlreiche Projekte unterstützt sowie leistungsstarke Schüler und die besten Sportler ausgezeichnet. Unterstützen auch Sie diese wunderbare Aufgabe.

Vorsitzender: Herr Winfried Gora
Stellv. Vorsitzender: Herr Andreas Flender
Schatzmeisterin: Frau Marina Hogen
Tel.: 03321 748790
e-mail:foerderverein@ggnauen.de Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können.

Wenn Sie hier anklicken, öffnet sich die
Satzung des Fördervereins:

neue+satzung.pdf

Hier befindet sich das Formular zur Beitrittserklärung:

beitrittneu.pdf                                                                Vorderansicht des Goethe-Gymnasiums Nauen

 

Aktuelles aus dem Förderverein:

1) Protokoll der Mitgliederversammlung im Juli 2017

Mitgliederversammlung am 04.07.2017 um 18.00 Uhr im Lehrerzimmer der Schule

Versammlungsleiter: Herr Gora

Anwesende: Frau al Diban, Herr Flender, Herr Gora, Frau Hogen, Frau Kaim, Herr Kosog, Frau Schaafhausen, Frau Sigmund, Herr Stuhlmann, Herr Thürmer, Herr Wenzel, Herr Winkler, Frau Wurzer

Tagesordnung
1. Rechenschaft des Vorstandes über die geleistete Arbeit 2016/17
2. Überblick über Mitgliederstand und Kassensituation
3. Diskussion anstehender Aufgaben für 2017/18

Schwerpunkte:

Zu 1.:
- Unterstützung Schulfest am 15.07.16
- Mitarbeit im Org.-Team zur Vorbereitung des Ehemaligentreffs durch Herrn Gora
- Mitgliederwerbung in den 7. u. 8.Klassen im September
- Verkaufsstand bei der Festveranstaltung 100 Jahre Goethe-Gymnasium am 13.10.16 u. zum Tag der offenen Tür am 21.01.17
- Vorbereitung und Durchführung des Benefizkonzertes (Lucky Leles) am 5.04.17 – Resonanz leider zu gering( nur 50 Zuschauer!)
- Unterstützung der Veranstaltungen am 17.06.17- Informations- u. Verkaufsstand in der Schule am Vormittag u. am Abend im MAFZ zum Ehemaligentreff - Förderverein erhält aus Restbetrag vom Organisations-Team eine Spende 
-Würdigung der Abiturjahrgänge 2016 und 2017
   
Zu 2.:   Kassenbericht (Frau Hogen):
- aktueller Mitgliederstand: 92 ( Anstieg seit 2015 um 26!)
- Kassenprüfung am 13.01.17 durch Frau Wurzer und Frau von der Waydbrink – keine Beanstandungen!
- Überblick über Einnahmen und Ausgaben
- Einsichtnahme in die Kassenbücher auf Anfrage für Mitglieder möglich!
- Steuererklärung (für 3 Jahre) Ende Mai eingereicht!
   
Zu 3.:
- Mitgliederwerbung wird schwerpunktmäßig in den neuen 7.Klassen fortgeführt
- Gespräch mit Schulleiter, Lehrern und Projektleitern zur effektiven Nutzung der Fördergelder
- Diskussion über Weiterführung von Benefizveranstaltungen mit kulturellem Schwerpunkt: Resonanz sehr gering, bisherige Form nicht gewinnbringend, trotzdem nicht vollends aufgeben, eventuell für 2018 Grillabend geplant, mit kulturellem Rahmen durch Schüler oder Ehemalige; Vorstand entscheidet in Dezembersitzung nach weiterer Diskussion und Information
- bewährte Aktivitäten, wie Unterstützung des Tages der offenen Tür oder Schulfest, werden weitergeführt

W.Gora

2) Bericht: Freude und Enttäuschung -
    2. Benefizveranstaltung des Fördervereins
    „Freunde des Goethe-Gymnasiums Nauen“

Lucky-L

Ja, das war ein tolles Konzert am 5.April in der Aula. Es hat allen Anwesenden viel Spaß gemacht, der Band zuzuhören und zuzusehen bei ihrer beeindruckenden Show.
Leider waren zu wenige Gäste erschienen. Dadurch konnten wir unser Ziel, Geld für den Förderverein zu erspielen, nicht erreichen, sodass wir als Organisatoren schon enttäuscht waren.
Wir fragen uns, woran es wohl gelegen haben mag. Ob wir diese Form der Werbung und Förderung weiterführen können, müssen wir noch gemeinsam diskutieren. Vielleicht auf der nächsten Mitgliederversammlung, die wir für den Monat Juni planen.    

Winfried Gora (im Auftrag des Vorstandes)

3)  Elternbrief Februar 2016

„Wo fehlt’s nicht irgendwo auf dieser Welt?
Dem dies, dem das, hier aber fehlt das Geld."
(Mephistopheles: „Faust II", Erster Akt) 

Liebe Eltern,

es ist nicht zufällig der Teufel, der diese Worte spricht. Der Teufel liegt oft im Detail. Und das Detail haben Sie in der Hand.

Unser Förderverein hat momentan etwa 60-70 Mitglieder. Am Ende des Schuljahres werden einige den Verein verlassen, da ihre Kinder mit dem Abitur die Schule abschließen werden. Um die selbst gestellten Aufgaben, wie z.B. die materielle Unterstützung des Goethe-Gymnasiums, die Mitgestaltung von Schulveranstaltungen, die Unterstützung von Arbeitsgemeinschaften und Projekten sowie hilfsbedürftiger Schüler u.v.a.m., zu erfüllen, benötigen wir mehr finanzielle Hilfe. Der neu gewählte Vorstand möchte im Jahr 2016 durch einige Aktionen dieses Ziel erreichen. Informieren Sie sich genauer über unser Anliegen und über unsere Vorhaben. Das können Sie über diese Homepage unserer Schule bzw. direkt über die Homepage unseres Vereins (Link hier) tun.

Liebe Eltern, werden Sie Mitglied unseres Fördervereins und damit unterstützender Freund unseres Goethe-Gymnasiums. Der jährliche Beitrag beträgt mindestens 13 €, gern auch mehr. Das können Sie selbst festlegen. Das Formular für einen Beitritt finden Sie auf den beiden Homepages oder können es auch in der Schule über Ihre Kinder anfordern.

Auch nur passive Mitglieder sind natürlich willkommen.

Am Donnerstag, dem 7.April, 19.30 Uhr planen wir eine spezielle Benefiz-Veranstaltung an unserer Einrichtung. Das „Theater der Frische" aus Ribbeck wird in unserer Aula mit einem humorvollen, regional geprägten Programm auftreten. Auch da können Sie als Zuschauer über die Eintrittskarten (10 €) einen Beitrag zur Unterstützung des Fördervereins leisten. Eine Bekanntmachung und Einladung dazu erfolgt rechtzeitig.

Sie können sich jetzt aber schon bei Ihrem Klassenleiter / Tutor dafür vormerken lassen!

Widerlegen wir gemeinsam Mephisto!

Mit freundlichen Grüßen

W.Gora   (im Auftrag des Vorstandes)

 

[Zurück]