Kunstprojekt

Unsere Preisträger des Wettbewerbs:

Zum Thema:
JEDER MENSCH HAT ETWAS; DAS IHN ANTREIBT …

in Zusammenarbeit mit der BRANDENBURGER BANK sind

in der Kategorie COLLAGE:

1. PLATZ: MINH CHAU NGUYEN
2. PLATZ: LUISA HENSCHKE
3. PLATZ: DAMARIS KÖHLER

in der Kategorie 3-D-Objekt/Figur:

1. PLATZ: LAURA HÄDICKE
2. PLATZ: CASSANDRA SCHOLTYSSEK
3. PLATZ: SOPHIE ARNDT

Schülerinnen und Schüler der 10.Klassen des Goethe-Gymnasiums präsentieren ihre künstlerischen Arbeitsergebnisse zum Thema

Wer bin ich?- was treibt mich an?

Dabei sind malerische und plastische Arbeiten entstanden, die zwar nicht immer ganz ernst gemeint sind, die aber mit Hilfe künstlerischer Mittel wie Farben, Komposition und einer bestimmte Formung viel über den Gestalter erzählen, wenn man sich ein bisschen Mühe bei der Deutung der künstlerischen Mittel gibt.

Wir gratulieren allen Preistägern ganz herzlich und bedanken uns bei allen.

10.-KLÄSSLERN DER KUNSTKURSE, die mit viel Elan und Engagement an diesem Wettbewerb teilgenommen haben.

 

Eine EINLADUNG an alle Interessierten, auch Eltern, Geschwister und Großeltern erfolgte zur

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG MIT PRÄMIERUNG UND KLEINEM EMPFANG am

FREITAG, 11.04.2014, 15:00 UHR in der Brandenburger BANK, Marktstraße 12/13 in Nauen statt.

 

Im Namen des Kunstfachbereiches des Goethe-Gymnasiums:

Frau Vollbrecht

 

[zurück]